POCSAG decoder auf Arduino-Basis

Da die Skyper Pager derzeit mal wieder richtig teuer sind, habe ich zusammen mit do7sk besprochen, evtl. einen Decoder zu basteln. Benutzt wird als RX ein DRA818U VFO, den man bequem per TTL programmieren kann. An dessen Ausgang dann ein Arduino mit der arduino-pocsag Software, an dem dann ein Display haengen soll. Die o.g. Software compiled prima, wenn man den Praeprozessor TimerOne.h runterlaedt und importiert ❤

Die im Code benutzten Pins 3, 6 und 13, lassen auf einen Arduino Mega schliessen

Das kann man ja zum Nutzen kleinerer Boards umschubsen, wobei ja selbst der Arduino Pro Mini entsptechende Pins aufweist 🙂

Das Baofeng scheint leider als RX ungeeignet zu sein. Also den DRA818U flottmachen 🙂

stay tuned!

Advertisements

2 thoughts on “POCSAG decoder auf Arduino-Basis

  1. Lukas Thorwald Hey

    Moin,
    kleiner Zwischenstand: Das Modem ist mir der Software bestueckt, ich habe jedoch kein Funkgeraet, dass fuer die Demodulation geeignete NF rauswirft. Daher derzeit noch etwas Stillstand. Da dieses Projekt jedoch etwas mehr Resonanz verursacht, als die anderen Projekte, werde ich die Prioritaet etwas hochschrauben

    Like

    Reply

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s